SPD-Ortsverein Eggenfelden

Unvergessliche Begegnung mit dem Präsidentenpaar

Allgemein

Als PNP-Quizgewinner an der „Tafel der Demokratie“

Eggenfelden. Renate Hebertinger und Benjamin Lettl waren unter den PNP-Quizgewinnern, die zur „Tafel der Demokratie“ bei Bundespräsident Christian Wulff in Berlin geladen waren (der Rottaler Anzeiger berichtete gestern). Während der Vorspeise, die das Präsidentenpaar an der Tafel der bayerischen Gäste einnahm, war den beiden Eggenfeldenern ein kurzer Plausch mit Bettina Wulff möglich.

Dabei, so berichten sie, „wurde schnell deutlich, wie bürgernah sich das Präsidentenpaar gibt“. Bettina Wulff erzählte von ihren positiven Erinnerungen an einen Kurzurlaub im Rottaler Bäderdreieck, so auch in Bad Birnbach. „Frau Wulff hielt es durchaus für möglich, dass sie in den nächsten fünf Jahren unserer Heimat einen Besuch abstatten können“, berichtet Renate Hebertinger erfreut.

Vom neuen Bundespräsidenten erhofft sich die SPD-Kreisvorsitzende „nicht nur eine repräsentative Vertretung der Bundesrepublik, sondern auch ordnungspolitische Grundaussagen , damit unser Sozialstaat gewahrt bleiben kann, und ein deutliches Zeichen, um die Kluft zwischen Arm und Reich zu verringern“. Wie Hebertinger berichtet, konnte sie auch ein kurzes persönliches Gespräch mit dem Bundespräsidenten führen. „Es bot sich ein einmaliges Erlebnis, das sicherlich allen zeitlebens in Erinnerung bleiben wird. Für uns ist der 20. August 2010 ein unvergesslicher Tag - dank der PNP“, sind sich Renate Hebertinger und Benjamin Lettl einig.

(Quelle: Rottaler Anzeiger, 24.08.2010)

 
 

100 Jahre Frauenwahlrecht

 

Die SPD Eggenfelden auf Facebook

 

Termine

Alle Termine öffnen.

08.04.2018, 14:00 Uhr
Kommunal- und landespolitischer Jahresempfang
Es spricht: Marietta Eder, stellv. Landesvorsitzende der BayernSPD.

14.10.2018, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
LANDTAGS- UND BEZIRKSWAHL 2018

Alle Termine

 

Wahlrecht.de

 

Abgeordnete



 

Links zur SPD




 

Besucherzähler

Besucher:393648
Heute:51
Online:1