SPD-Ortsverein Eggenfelden

Herzlich Willkommen bei der SPD Eggenfelden!

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Eggenfelden,
liebe Freundinnen und Freunde der SPD,

wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern unserer Homepage und hoffen, sie können informative Einblicke in unsere Arbeit vor Ort gewinnen.

Wir stehen für eine Politik mit Anstand und Transparenz und haben für Sie stets ein offenes Ohr. Wir interessieren uns für Ihre Anliegen, Ihre Sorgen und Ihre Bedürfnisse. Deswegen: Sprechen Sie uns an, oder teilen Sie uns Ihr Anliegen über unser Kontaktformular mit. Wir sind die soziale Kraft in Eggenfelden und bitten Sie um Ihre Unterstützung. Wenn Sie bei der SPD mitmachen wollen, können Sie sich gerne bei uns einbringen, jeder Mitstreiter und jede Mitstreiterin ist uns sehr herzlich willkommen.

Ihr Benjamin Lettl,
SPD-Ortsvereinsvorsitzender

 
 

14.03.2017 in Veranstaltungen

Veranstaltung zum SPD-Mitgliedervotum - Herzliche Einladung

 

Wir laden alle SPD-Mitglieder sehr herzlich ein zu unserem März-Stammtisch am

Mittwoch, 29.03.2017 um 19:30 Uhr
im Stadtsaal Eggenfelden (Birkenallee 2a, 84307 Eggenfelden, Tel. 08721/2121).

Zu Gast sein wird dieses Mal der

Landtagsabgeordnete
Florian von Brunn.

Er ist Kandidat für den Landesvorsitz der bayerischen SPD und möchte sich bei den SPD-Ortsvereinen im Rottal persönlich vorstellen.

Wichtige Hinweise: Es handelt sich um keine Wahlempfehlung unsererseits, es war der Wunsch von Florian von Brunn, sich persönlich vorstellen zu dürfen. Von den anderen Kandidaten hat uns derzeit keine Anfrage erreicht. Ab 03.04. werden die Briefwahlunterlagen für das Mitgliedervotum versendet. Du hast dann bis zum 11.05. Zeit, eine Entscheidung zu treffen und die Unterlagen zurückzusenden. Detailliertere Informationen zum Mitgliedervotum gibt’s selbstverständlich am Anfang unserer Veranstaltung.

Auch Nicht-Mitglieder sind gerne willkommen, wenn Sie sehen möchten, wer sich hier um den SPD-Landesvorsitz bewirbt. Und übrigens: in die SPD kann man auch eintreten - bis zum 03.04.2017 eintreten und beim Mitgliedervotum noch mitentscheiden.

gez. Thomas Asböck,
Öffentlichkeitsarbeit

 

09.03.2017 in Ratsfraktion

Stellungnahme der SPD-Fraktionsvorsitzenden zum Ausscheiden von Karl Riedler aus dem Stadtrat

 

SPD-Fraktionsvorsitzende Renate Hebertinger zum Ausscheiden von Karl Riedler anläßlich der Stadtratssitzung am 07. März 2017:

"Mir ist es schwergefallen in die heutige Sitzung zu gehen. Für die SPD-Fraktion ist das Ausscheiden unseres Altbürgermeisters aus dem Stadtrat ein großer Verlust, der nicht zu ersetzten ist. Er war mein und unser stiller Berater im Hintergrund mit seinem großen Wissen von 50 Jahren als Bürgermeister und Stadtrat.

Mit ihm verlieren auch die Bürger von Eggenfelden ihren “Bürgeranwalt“, der sich ihre Probleme immer anhörte und dann auch entsprechend in die Fraktion bzw. in den Stadtrat einbrachte. Er hat sein Amt mit Verantwortung, Bürgernähe, Ehrlichkeit, Menschlichkeit und Toleranz ausgeübt.

Die SPD-Stadtratsfraktion wünscht ihm, dass es gesundheitlich wieder aufwärts geht."

Eggenfelden, 07.03.2017

Renate Hebertinger,
Fraktionsvorsitzende, im Namen der SPD-Fraktion

 

26.02.2017 in Veranstaltungen

SPD Kinderfasching mit vielen tollen Highlights

 
Heiß her ging es beim Auftritt der „Teenie Danercs“ aus Gangkofen.


Kritik an Stadt wegen Auslegung des Bundesglücksspielgesetzes

Eggenfelden. Ein voller Stadtsaal, viele bunt maskierte Kinder und strahlende Gewinner von tollen Sachpreisen – das war der Kinderfasching 2017 des SPD Ortsvereins Eggenfelden. Um 14:00 Uhr eröffnete Ortsvorsitzender Benjamin Lettl den Kinderfasching und begrüßte seine fleißigen Helfer aus der Vorstandschaft, Cilly Saydl, Thomas Asböck, Reinhard Schaffer, Jürgen Hoffmeister, sowie die Stadträtinnen Renate Hebertinger und Johanna Leipold.

 

20.02.2017 in Bundespolitik

Gemeinsam! Chancen nutzen. Für gute Arbeit.

 

Bundeskanzlerkandidat Martin Schulz hat heute auf einem Arbeitnehmerkongress in Bielefeld skizziert, wie die SPD dieses Land gerechter machen will. Er ging dabei auch auf negative Entwicklungen ein: Unsichere und schlecht bezahlte Arbeit habe zugenommen, Abstiegsängste verstärken sich, sozialer Aufstieg werde schwieriger und die Ungleichheit nehme zu - "gefühlt und tatsächlich."

Er gestand dabei auch politische Fehler der SPD im Zuge der Agenda 2010 ein und versprach Korrekturen: "Auch wir haben Fehler gemacht! Fehler zu machen ist nicht ehrenrührig. Wichtig ist: wenn Fehler erkannt werden, müssen sie korrigiert werden."

Wenn Sie die Rede von Martin Schulz nachlesen möchten, finden Sie sie hier verlinkt. Oder nehmen Sie sich Zeit, um seine Rede im Wort und Bild zu verfolgen.

https://www.spd.de/…/detail/news/arbeit-in-deut…/20/02/2017/

 

TOP-Link

 

Die SPD Eggenfelden auf Facebook

 

Termine

Alle Termine öffnen.

29.03.2017, 19:30 Uhr - 29.03.2017
Politischer Stammtisch des SPD Ortsvereins
Wir laden alle SPD-Mitglieder sehr herzlich ein zu unserem März-Stammtisch am Mittwoch, 29.03.2017 um 19: …

07.04.2017, 18:30 Uhr
BayernSPD: Vorstellungskonferenz für Niederbayern
Die Kandidatinnen und Kandidaten für das Amt des/der SPD-Landesvorsitzenden präsentieren ihre politischen Konzepte …

26.04.2017, 19:00 Uhr
Politischer Stammtisch des SPD Ortsvereins

Alle Termine

 

Wahlrecht.de

 

Abgeordnete



 

Links zur SPD




 

Besucherzähler

Besucher:393648
Heute:42
Online:1